Verwenden Sie diese Tastaturbefehle, um die Schriftgröße zu verändern:

STRG- bzw. STRG+

Sozialfonds

Ansprechpartner: Herr Alois Kellner
Leiter des Arbeitsbereichs Ordnungswesen, Bürgerservice
Tel.: 08621/801 140
E-Mail: alois.kellner@trostberg.de

Der Sozialfonds der Stadt Trostberg geht auf eine Spende von Herrn Oscar Erdl von 1983 zurück. Bis heute wird der Sozialfonds gefüllt durch Spenden von lokalen Unternehmen, Privatpersonen, Vereinen etc.
Die Soforthilfen aus dem Sozialfonds sind dafür gedacht, in Not geratenen Bürgerinnen und Bürgern unbürokratisch helfen zu können und so dringende Notlagen zu mildern. Es handelt sich dabei vor allem um einmalige Hilfen oder Überbrückungshilfen, bis andere Unterstützungsleistungen in Anspruch genommen werden können. Bei Anfragen wird unbürokrtisch geprüft, ob ein sozialer Notstand vorliegt, der die Verwendung der anvertrauten Gelder rechtfertigt.

Wenn Sie Hilfe aus dem Sozialfonds in Anspruch nehmen möchten oder eine Person kennen, die sich in einer Notlage befindet und dringend Unterstützung braucht, wenden Sie sich an den Leiter des Arbeitsbereichs Ordnungswesen, Bürgerservice, Herrn Alois Kellner (Telefon: 0 86 21 / 80 11 40; alois.kellner@trostberg.de). Alle Anfragen werden vertraulich behandelt.

Wir freuen uns, wenn Sie für den Sozialfonds der Stadt Trostberg spenden möchten. Sie können sicher sein, dass mit Ihrer Spende vor Ort geholfen wird, wo Hilfe benötigt wird. Bitte geben Sie im Verwendungszweck „Sozialfonds“ an. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung möchten, geben Sie im Verwendungszweck bitte auch Ihre Adresse an. Informationen zu unseren Kontoverbindungen, auf die Sie Ihre Spende überweisen können, finden Sie unter dem Punkt Stadtverwaltung.
Herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender!