Verwenden Sie diese Tastaturbefehle, um die Schriftgröße zu verändern:

STRG- bzw. STRG+

Trostberger Fenster

Das „Trostberger Fenster“ ist ein städtischer Ausstellungsraum im Herzen Trostbergs, gegenüber der St. Andreas-Kirche, direkt am Marienplatz. Es lädt zur Präsentation von Werken einheimischer Künstler, Kunsthandwerker und Handwerksbetriebe ein. Auch für Vereine bietet es eine gute Schaufläche, um sich der Öffentlichkeit vorzustellen.

Mögliche Ausstellungsgegenstände sind:

  • Werke der darstellenden Kunst (Skulptur, Malerei, Fotografie etc.),
  • Bastelarbeiten (z. B. saisonbezogen, wie Ostersträuche, Adventsgestecke, Krippen),
  • Gesellen- und Meisterstücke.

Die Benutzung des 12,5 qm großen Raumes ist kostenfrei.

Sie haben Interesse, Ihre Werke auszustellen? Dann wenden Sie sich bitte an den Arbeitsbereich Kultur der Stadt Trostberg, Tel. 0 86 21 / 80 11 39 oder schreiben Sie uns:
kultur@trostberg.de

Demnächst zu sehen…

Januar 2022

Marianne Grewe stellt ihre Holzskulpturen vor.

Februar 2022

Binh Du Nguyen

Binh Du Nguyen ist ein in Trostberg heimischer, autodidakter Künstler, der sich der abstrakten Malerei verschrieben hat. Mit seinen Bildern möchte er dem Betrachter eine andere Sicht auf die Welt geben, ohne ihn dabei zu entfremden. Geometrische Formen spielen dabei eine wichtige Rolle.

 

 

 

 

 

 

 

 

März 2022

Dieser Monat ist noch frei. Wenden Sie sich an den Arbeitsbereich Kultur, wenn Sie Ihre Werke ausstellen möchten.

April 2022

Dieser Monat ist noch frei. Wenden Sie sich an den Arbeitsbereich Kultur, wenn Sie Ihre Werke ausstellen möchten.